Bücher

Geschichten von unterwegs

Schenken Sie die Reisegeschichten sich selbst oder anderen! Alles über die Abenteuer können Sie in den Büchern lesen, die die Aufführungen begleiten.

22,50 € | 216 Seiten  

Bonne Route!
Zu Fuß mit Zelt und Esel vom Eiffelturm zum Martiniturm

Es scheint eine großartige, abenteuerliche Idee zu sein: in drei Monaten über den Martinuspad von Paris nach Groningen zu wandern. Eine brandneue Route durch Europa entlang des Erbes von Krieg und Frieden und Denkmälern, die nach dem legendären Heiligen Martin benannt sind. Als Tjerk Ridder die 1.234 Kilometer lange Reise antritt, ist ihm nur ein Pilger vorausgegangen.  

Er geht die Strecke nicht alleine, der Esel Lodewijk geht mit ihm. Jeden Tag müssen sie einen Schlafplatz, Essen und Trinken für Mensch und Esel finden und sind unterwegs der Gnade der Menschen ausgeliefert. Das Gehen auf unbekannten Pfaden, auf Anweisung, mit minimalem Besitz und einem Mobiltelefon, dem ständig der Strom ausgeht, gestaltet sich anstrengender, als Tjerk bisher angenommen hatte. Worauf hat er sich da eingelassen? Auf seinem Weg durch Frankreich, Belgien und die Niederlande begegnet er den Elementen, dem Tempo der Zeit, überwältigender Solidarität, aber vor allem sich selbst. Der Weg nach Hause ist lang, verletzlich und bahnbrechend. 

20 € | 164 Seiten

Anhängerkupplung gesucht!
Mann braucht andere, um voranzukommen

Eine bahnbrechende Reise führte den Theatermacher Tjerk Ridder von seiner Heimatstadt Utrecht nach Istanbul. Per Anhalter mit Wohnwagen, aber ohne Auto reiste er durch Europa. Immer wieder auf der Suche nach Autos mit Anhängerkupplung, um etwas weiter in Richtung Türkei abzuschleppen. Und mit ihm sind Reisefreunde: Dackel Dachs und Schriftsteller/Journalist Peter Bijl. Zentrales Motto: Man braucht andere, um voranzukommen. In fast drei Monaten landeten 53 Fahrer nach Durchquerung von acht Ländern schließlich in der türkischen Metropole. Anhängerkupplung gesucht! ist eine multimediale Reisegeschichte, die Menschen, Kulturen und Welten verbindet. Ein inspirierendes Abenteuer, das Ihnen die Augen öffnet. 

20 € | 160 Seiten

Anhängerkupplung gesucht! 🇩🇪
Der Mensch braucht andere, um voranzukommen

Niederländer und ihr eigenes Auto – ein typisches Bild. Aber Tjerk Ridder und Peter Bijl toppen den Klischee. Gemeinsam mit Dackeldame Dachs trampen sie drei Monate lang mit einem lebenden Auto in Europa – und schwarz mit Auto! Ein Kurioser-Roadtrip. Aber es ist mehr wert als eine schöne Reise.

Auf dem Weg nach Utrecht in Istanbul haben wir da andere Informationen: Wenn wir mit dem Auto anreisen, bekommen wir ein Stück Kuchen, wenn wir einen Tankwagen haben, verbringen wir den Abend mit einem warmen Croissant. Der Mensch bringt andere mit, um das Motto und die Lebensphilosophie beider zu verstehen.

Ein Buch voller inspirierender Geschichten und Fotos, warm und faszinierend. Zum Schmökern, Schmunzeln und Träumen.

Unterwegs kann zu Hause sein,

Auf dem Weg gibt es keine Pause,

Unterwegs in das Leben hinein

Aus dem Lied Unterwegs

Melden Sie sich für den Newsletter an und bleiben Sie über Tjerks Auftritte und andere Aktivitäten informiert.

Diese Website ist durch reCAPTCHA und Google geschützt Datenschutzerklärung Und Benutzeraussage sind in Kraft.