Über Tjerk Ridder

Wende dich der Sonne zu

Tjerk Ridder ist Theatermacher, Singer-Songwriter und Autor sowie Reisender, Geschichtenerzähler und Inspiration. Auf seinen Reisen durch Europa entstanden Musiktheateraufführungen, Bücher und Lieder. 

Er erhielt den Pax Duif für die Verbindung von Menschen und seine Solidarität und von Sharon Dijksma, Bürgermeisterin von Utrecht, den Le Prix de Partage Européen, einen Preis der europäischen Kulturroute Saint Martin de Tours. 

Tjerk singt und spricht über universelle Themen und Themen rund um die menschliche Reise. Welche Schritte unternehmen Sie, welche Entscheidungen treffen Sie? Was braucht es dazu
dich mit anderen verbinden? Wie folgst du deinem Herzen? Wozu trauen Sie sich?
Dinge zu tun, die du noch nie zuvor getan hast, die noch niemand zuvor getan hat?
Wie finden Sie die Balance zwischen der Fürsorge für sich selbst und der Fürsorge für andere? In den letzten Jahren sind diese Themen aufgrund der globalen Krise nur noch dringlicher geworden.

Tjerk machte drei Reisen und drei gleichnamige Musiktheateraufführungen: Trekhaak Gezocht!, Sporen van Vrijheid und Bonne Route! Er veröffentlichte zwei Bücher, Trekhaak Gesucht! und Bonne Route!, in dem er über noch mehr Abenteuer schreibt unterwegs erlebt. Die Bücher sind auch ein Musikalbum.

Nach seiner Ausbildung an den Theaterschulen von Amsterdam und Utrecht wurde Tjerk zu einem zweimonatigen Auftritt nach Japan eingeladen, wo er Unterricht in Karate und japanischem Tanz nahm und Improvisationsspiel-Workshops gab. Er war damit konfrontiert, vom kollektiven Denken und Handeln des Ostens im Gegensatz zum westlichen Individualismus zu leben. 

Aus Lebensgeschichten können Sie viel über Versuch und Irrtum lernen und wie Sie Ihre eigenen Schritte zu dem unternehmen können, was Sie bewegt. Was bringe ich in die Welt und wie stelle ich mich auf andere ein? 

„Wir brauchen andere, die den Weg gehen, den wir gehen wollen.“

Tjerk Ridder